Seite 1 von 1

Alte Klausuren

BeitragVerfasst: Di 12. Jan 2010, 13:37
von georf
Moin Leute,

Ich studiere Maschinenbau im Nebenfach und schreibe hier eine Prüfung. Leider habe ich zum Zeitpunkt der Vorlesung keine Zeit und kann deswegen dort nicht Teilnehmen. Gibt es irgendwelche alte Klausuren, die Prof. Wanner irgendwo hochgeladen hat?

Hat er ds Skript schon irgendwie eingeschränkt?

Danke für eure Antworten

Re: Alte Klausuren

BeitragVerfasst: Mo 18. Jan 2010, 16:38
von wiing
letzte woche hatte prof. wanner gesagt, dass er in der vorlesung nächste woche eine art prüfungsvorbereitung machen wird.
alte klausuren findest du bei skripte-hai.de

Re: Alte Klausuren

BeitragVerfasst: Mi 20. Jan 2010, 15:00
von georf
Ich will mich ja nun nicht blamieren, aber ich war gestern da, also dort wo eigentlich Vorlesung oder Übung sein müsste, aber da war keiner... Hat sich der Raum oder die Zeit während des Semesters geändert?

Danke für den Hinweis auf skriptehai.info ...

Re: Alte Klausuren

BeitragVerfasst: Mi 20. Jan 2010, 17:18
von wiing
gestern war exkursion nach laage, die wohl aber nicht prüfungsrelevant sein sollte ;)

Re: Alte Klausuren

BeitragVerfasst: Mo 25. Jan 2010, 15:11
von georf
Ist denn morgen wieder vorlesung, oder ist das schon vorbei?

Re: Alte Klausuren

BeitragVerfasst: So 27. Jan 2013, 12:42
von Kalle
hat vielleicht noch jemand eine alte klausur auf dem rechner und kann die hier reinstellen? wär echt super!

Re: Alte Klausuren

BeitragVerfasst: Mo 4. Feb 2013, 16:44
von Kalle
für nachfolgende generationen, hier unsere klausur von heute:

1) vor- und nachteile von fließ- bzw. werkstattfertigung?
2) hab ich gestrichen... aber mehr oder weniger DIN gerechte programmierung
3) a) wie wird bei der manuellen programmierung ein programm erstellt?
b) vorteile der werkstattorientierten programmierung?
c) was ist bei der programmierung von einer schiffsschraube zu beachten?
4) die tabelle 8.17 aufzeichnen
5) a) wo in der montage entstehen die kosten und wer hat diese zu verantworten?
b) was sind kurzfristigen, mittelfristigen und langfristigen optimierungen?
c) welche fragen muss man sinngemäß mit "nein" beantworten, um einzelteile zusammen fassen zu können?
6) a) wie ist das prinzip des kanban-konzepts?
b) wie funktioniert das grob?
c) wie verhalten sich die umlaufbestände in betrieben mit dem kanban-konzept?

Re: Alte Klausuren

BeitragVerfasst: Di 13. Okt 2015, 17:18
von Grened
Moin,

gibt es noch alte klausuren die jemand bitte hier hereinstellen kann.
Auf skriptehai.de finde ich leider nichts.

Danke schonmal im voraus.