[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4762: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4764: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4765: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4766: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
Forum Maschinenbau Rostock • Thema anzeigen - Übung 04.2

Übung 04.2

Übung 04.2

Beitragvon Hotte » Fr 5. Nov 2010, 12:38

Hi,

hat schon jemand etwas, was man sich mal anschauen könnte :?:

MfG
"skilled metal worker"
Hotte
 
Beiträge: 129
Registriert: So 24. Okt 2010, 19:38

Re: Übung 04.2

Beitragvon Lux » So 7. Nov 2010, 17:12

FAIL :!:

0402_1.jpg


..wäre jetzt meine grafische Lösung für den Fall M = {ganze Zahlen}.
Für M = {rationale Zahlen} würde ich dann wieder Rechtecke mithilfe der Punkte zeichnen, so wie wir das im Beispiel gemacht haben.. erscheint mir jedoch iwie als ziemlich einfache Lösung, von daher alle Angaben ohne Gewähr :|


Gruß! :mrgreen:
Zuletzt geändert von Lux am Mo 8. Nov 2010, 15:27, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Lux
 
Beiträge: 74
Registriert: So 7. Nov 2010, 16:58

Re: Übung 04.2

Beitragvon Tom R***** » Mo 8. Nov 2010, 07:33

@ Lux, ich glaube deine Lösung würde gelten wenn die bedingung y=x² heißen würde, da es aerb y²=x ist gehe ich davon aus das der Wertebereich[-1,0,1] also die +-Wurzel der X-Werte der Ganzen Zahlen.
Keine Hose, kein Problem!
Tom R*****
 
Beiträge: 46
Registriert: Do 7. Okt 2010, 21:28
Wohnort: Ostdeutschland

Re: Übung 04.2

Beitragvon Lux » Mo 8. Nov 2010, 14:53

Dateianhänge
0402_3.jpg
0402_2.jpg
Benutzeravatar
Lux
 
Beiträge: 74
Registriert: So 7. Nov 2010, 16:58

Re: Übung 04.2

Beitragvon Tom R***** » Mo 8. Nov 2010, 16:18

@ Lux, der WERTEbereich, also die y sollen [1,0,-1] sein, da -1² ja auch 1 wird
Keine Hose, kein Problem!
Tom R*****
 
Beiträge: 46
Registriert: Do 7. Okt 2010, 21:28
Wohnort: Ostdeutschland

Re: Übung 04.2

Beitragvon Hotte » Mo 8. Nov 2010, 17:19

entweder ich habe ganz viel falsch oder ihr.. ;) ich hab da etwas komplett anderes?! aber irgendwie schauts doch richtig aus bei mir, oder????

Bin mir jedenfalls zu 95 % sicher..

mfg
Dateianhänge
04.2.jpg
"skilled metal worker"
Hotte
 
Beiträge: 129
Registriert: So 24. Okt 2010, 19:38

Re: Übung 04.2

Beitragvon Hotte » Mo 8. Nov 2010, 17:33

:!: Ich berichtige mich selbst noch kurz.

Im ersten Koordinatensystem dürfen die Punkte P1(2;1,41) und P2 (2;1,41) nicht eingezeichnet werden, da gilt y E M also y E Z!


Im zweiten Koordinatensystem gilt ja y E M also y E R. Da stimmen die Punkte bzw. die daraus folgende Parabel!

MfG
"skilled metal worker"
Hotte
 
Beiträge: 129
Registriert: So 24. Okt 2010, 19:38

Re: Übung 04.2

Beitragvon Erik. » Mo 8. Nov 2010, 17:37

Also erstmal kann y bei M=Z meiner meinung nach auch nicht 1,41 annehmen.

Also ich hab für M=Z

A={-2,-1,0,1,2} und B={0,1}

Dementsprechend wäre AxB doch (-2,0)(-2,1)(-1,0)(-1,1)(0,0)(0,1)(1,0)(1,1)(2,0)(2,1) oder nicht?

Nur weil die y-Werte keine negativen werte annehmen können, heißt das doch nicht, dass die Punkte nicht im negativen bereich der x-achse liegen dürfen.

Mein Bild sieht wie bei Lux aus bis auf die Punkte für y=4

Naja und bei M=R habe ich noch keine ahnung
Erik.
 
Beiträge: 27
Registriert: Mo 8. Nov 2010, 17:30

Re: Übung 04.2

Beitragvon Tom R***** » Mo 8. Nov 2010, 17:44

@ erik, ich hab das gleiche wie du, bin aber der Meinung das -1 auch Element von b ist, da -1²=1 und 1eA

für M=R habe ich eine Fläche gezeichnet die von -2 bis +2 auf der X-Achse und von Wurzel 2 bis -Wurzel 2 auf der Y-Achse geht.
Keine Hose, kein Problem!
Tom R*****
 
Beiträge: 46
Registriert: Do 7. Okt 2010, 21:28
Wohnort: Ostdeutschland

Re: Übung 04.2

Beitragvon Tom R***** » Mo 8. Nov 2010, 17:44

@ erik, ich hab das gleiche wie du, bin aber der Meinung das -1 auch Element von b ist, da -1²=1 und 1eA

für M=R habe ich eine Fläche gezeichnet die von -2 bis +2 auf der X-Achse und von Wurzel 2 bis -Wurzel 2 auf der Y-Achse geht.
Keine Hose, kein Problem!
Tom R*****
 
Beiträge: 46
Registriert: Do 7. Okt 2010, 21:28
Wohnort: Ostdeutschland

Re: Übung 04.2

Beitragvon Tom R***** » Mo 8. Nov 2010, 17:45

@ erik, ich hab das gleiche wie du, bin aber der Meinung das -1 auch Element von b ist, da -1²=1 und 1eA

für M=R habe ich eine Fläche gezeichnet die von -2 bis +2 auf der X-Achse und von Wurzel 2 bis -Wurzel 2 auf der Y-Achse geht.
Keine Hose, kein Problem!
Tom R*****
 
Beiträge: 46
Registriert: Do 7. Okt 2010, 21:28
Wohnort: Ostdeutschland

Re: Übung 04.2

Beitragvon Erik. » Mo 8. Nov 2010, 17:53

das -1 auch dazu gehört, klint nach längerer überlegung doch logisch... hast glaube ich recht, denn wurzel aus 1 ist ja +-1

Und für M=R hab ich mir das gleiche gedacht, bin mir aber absolut nicht sicher...

P.s.: Kleine Überlegung am Rande. Nach langem Googlen ist sich keine seite sicher ob es die Wurzel aus Null nun gibt oder nicht, weiß es jemand 100%ig?
Erik.
 
Beiträge: 27
Registriert: Mo 8. Nov 2010, 17:30

Re: Übung 04.2

Beitragvon Hotte » Mo 8. Nov 2010, 17:59

@erik

ich hatte den fehler mit den 1,41 in dem darauf folgenden post korrigiert.

es gilt doch aber für B --> y²=x also y=WURZELx
Wie kann ich zB für x=-2 aus -2 die Wurzel ziehen?

mfg
"skilled metal worker"
Hotte
 
Beiträge: 129
Registriert: So 24. Okt 2010, 19:38

Re: Übung 04.2

Beitragvon Lux » Mo 8. Nov 2010, 18:01

@ Hotte, das sieht wirklich deutlich besser aus.. :!:
Benutzeravatar
Lux
 
Beiträge: 74
Registriert: So 7. Nov 2010, 16:58

Re: Übung 04.2

Beitragvon Erik. » Mo 8. Nov 2010, 18:05

@Hotte...

ich habe ja keinen y-wert für x=-2

B={-1,0,1}, also quasi die Wurzeln aus 1 und 0

Erst durch das kartesische Produkt gibt es ja y-werte für x=-2, da du ja jedes Element aus A mit denen aus B "multiplizierst"
Erik.
 
Beiträge: 27
Registriert: Mo 8. Nov 2010, 17:30

Re: Übung 04.2

Beitragvon Hotte » Mo 8. Nov 2010, 18:11

@erik

aehm ja... :D ich glaube jetzt habe ich meinen MEGA Denkfehler! Dangö! ;)
"skilled metal worker"
Hotte
 
Beiträge: 129
Registriert: So 24. Okt 2010, 19:38

Re: Übung 04.2

Beitragvon Erik. » Mo 8. Nov 2010, 18:12

kein ding...hoffe bloß, dass ich keinen denkfehler habe
Erik.
 
Beiträge: 27
Registriert: Mo 8. Nov 2010, 17:30

Re: Übung 04.2

Beitragvon Hotte » Mo 8. Nov 2010, 18:31

für M=Z hab ich das! RICHTIG?
Dateianhänge
04.2.jpg
"skilled metal worker"
Hotte
 
Beiträge: 129
Registriert: So 24. Okt 2010, 19:38

Re: Übung 04.2

Beitragvon Erik. » Mo 8. Nov 2010, 18:44

fast... so wie Tom es geschrieben hatte, ist es glaub ich richtig... das ganze nochmal für y=-1, denn -1²=1 und 1eA
Erik.
 
Beiträge: 27
Registriert: Mo 8. Nov 2010, 17:30

Re: Übung 04.2

Beitragvon Lux » Mo 8. Nov 2010, 18:47

Ich starte mal meinen dritten Versuch :roll: Teil I (ganze Zahlen)
0402_5.jpg
Teil II (reelle Zahlen)
0402_4.jpg

Richtig?!

@ Hotte, ich dachte wir haben uns jetzt darauf geeinigt das B{-1,0,1} ist... hab ich das missverstanden?! dann müsste bei dir doch noch eine Punktreihe bei x=-1 liegen oder?!
Zuletzt geändert von Lux am Mo 8. Nov 2010, 19:10, insgesamt 1-mal geändert.
Universität Rostock
Benutzeravatar
Lux
 
Beiträge: 74
Registriert: So 7. Nov 2010, 16:58

Nächste

Zurück zu Übungsblatt 4

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron